Die Europawahl steht vor der Tür – was machen wir?

Am 26. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt, und Prognosen lassen vermuten, dass europafeindliche Kräfte deutlich an Stimmen gewinnen werden. Ist das nicht ein Grund für die Initiative (immerhin tragen wir Europa ja sogar im Namen), im Vorfeld wieder aktiv zu werden? Um das zu klären, treffen wir uns am Freitag, den 22. März, um 19 Uhr im Stadtteilladen baum20 (Baumkirchnerstr. 20). Ganz offen diskutieren wir Möglichkeiten und Wege, die Leute in unserem Stadtteil aufzurütteln und zum Wählen zu bewegen – jeder ist herzlich willkommen, mitzudenken!

 Bildquelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Union#/media/File:Flag_of_Europe.svg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.